Dr. med. Amir M. Parasta

  • Ärztlicher Leiter des MUNICH EYE Augenzentrum München.
  • Studium in Regensburg, München, Baltimore und Washington
  • verheiratet, 5 Kinder.
  • Facharzt für Augenheilkunde
  • Plastische und ästhetische Lidchirurgie
  • Gutachter in Fragen um Augenoperationen ( Lasik, Linsenimplantationen) vor zahlreichen Deutschen Gerichten  
  • Trainer im Auftrag der Kommission für refraktive Chirurgie (KRC)
  • Lehrbeauftragter an der Hochschule München
  • Zertifizierter Laserschutzbeauftragter (Universität Bonn)
  • Hygiene beauftragter Arzt (KV Bayern)
  • Ausgezeichnet durch den ICL-Award 2011 und TICL-Award 2016
  •  mehr als 1.500 Augenoperationen im Jahr
Augenärzte
in München auf jameda

Plastische und ästhetische Lidchirurgie
Augenlidstraffung und Lidkorrektur (Blepharoplastik),
Entfernung von Tränensäcken, Faltenbehandlung, Unterlid- und Wangenkorrekturen Rekonstruktionen nach Tumorchirurgie oder Verbrennungen

Operative Korrektur von Fehlsichtigkeiten
Augenlasern LASIK, LASEK sowie ICL und refraktiver Linsenaustausch (RLE) Linsenimplantationen beim Grauen Star
(Cataract) Einsetzen von Standard- und Multifokallinsen

Mitglied im Bundesverband Deutscher Ophthalmo Chirugen e.V. (BDOC)
Mitglied des European Society of Refractive and Cataract Surgeons (ESCRS)

Mitgliedschaften

(Auszug)

Ausbildung & Fortbildung

Studium in Regensburg, München, Baltimore und Washington.

Facharzt für Augenheilkunde, Augenchirurg.

  • Technische Universität München
  • Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Johns-Hopkins-University, USA
  • über 80 internationale Fachkongresse und Fortbildungen seit 2006